Schützengau Hesselberg

Absage der geplanten Gau-Jahreshauptversammlung am 30.01.2022 in Gunzenhausen

Sehr geehrte Ehrengäste,
liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,
liebe Freunde, Mitstreiter und Kollegen,

leider muss ich Ihnen und Euch hiermit mitteilen, dass unsere geplante Gau-Jahreshauptversammlung sowie die Verabschiedung unseres langjährigen Gauschützenmeisters Wolfgang Rubensdörfer am 30.01.2022 in der Stadthalle Gunzenhausen aufgrund der sich verschärfenden Pandemielage abgesagt wird.

Dieser Entschluss ist dem Gauschützenmeisteramt nicht leicht gefallen, jedoch wäre eine reduzierte Veranstaltung den Verdiensten von Wolfgang nicht gerecht geworden. Auch möchten wir grundsätzlich niemand ausschließen. Die Veranstaltung wird verschoben und Wolfgang Rubensdörfer bleibt bis zu einer Neuauflage der Gau-Jahreshauptversammlung weiterhin im Amt.

Wir werden Sie und Euch natürlich gerne wieder rechtzeitig einladen und informieren sobald die Lage eine Planung und Durchführung einer Gau-Jahreshauptversammlung zulässt.

Für Ihr Verständnis danken wir Ihnen und Euch schon im Voraus und hoffen dass wir uns bei einem neuen Termin wieder über Ihre und Eure Anwesenheit freuen dürfen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen und Euch alles erdenklich Gute und vor allem beste Gesundheit.

Mit freundlichen Schützengrüßen

Stellvertretender Gauschützenmeister
Jens Gärtner

Neujahrsgruß an alle Sportschützen in unserem Schützengau Hesselberg

Aktuelle Informationen zur COVID-19-Pandemie

Information vom 1. Gauschützenmeister Wolfgang Rubensdörfer vom 16.12.2021


Hallo liebe Schützenmeister / -Innen,
liebe Sport- und Jugendleiter / -Innen,
liebe Sport- und Jungschützen,

mich erreichen im Moment sehr viele Anrufe aus unseren Gauvereinen.
Anbei nochmals eine kurze Zusammenfassung, weiteres ist auf der BSSB-Homepage unter www.bssb.de  nachzulesen.

Für Sportstätten gilt im Innen- wie im Außenbereich die 2G plus-Regelung, wonach nur vollständig Geimpfte und Genesene, die zusätzlich über einen negativen Testnachweis verfügen, Zugang erhalten.

Nach Gaststättengesetz sind auch erlaubnispflichtige Schankwirtschaften geschlossen. D.h., dass „Schützenstüberl“ allein mit einer Schankwirtschafts-Zulassung für den Schankbetrieb nicht öffnen dürfen.
Für die Gastronomie besteht eine Sperrzeit („Sperrstunde“) zwischen 22 und 5 Uhr, wenn eine Gaststättenerlaubnis mit „Genehmigung einer Speisewirtschaft“ besteht.

Das Thema (Zutritt unter 12 LJ nur mit 2G-Regelung für unsere Jugendlichen) wurde mit einer Ausnahmeregelung geändert, es reichen also die regelmäßigen Schultests wie bisher.
Das freut mich und somit können wir mit unseren Jungschützen weiterhin trainieren.

Trotz allem wünsche ich allen Schützenmeistern, Sportschützen und Schützenfreunden ein schönes Weihnachtsfest.

Euer Wolfgang Rubensdörfer, 1. Gauschützenmeister

Musterhygienekonzept vom BSSB am 26.05.2021
BSSB-Info - Impfpriorisierung und Jugendarbeit
BSSB-Musterschreiben - Bestätigung Impfpriorisierung
COVID-19 Dashboard Deutschland des Robert Koch-Institut

Aktualisiert am 16.12.2021

Sofortige Unterbrechung der Rundenwettkämpfe

Hallo liebe Sportsfreunde,

wir unterbrechen mit sofortiger Wirkung die komplette Rundenwettkampfsaison.
In allen Disziplinen und Altersklassen.

Die Pandemie mit der 2G Regelung macht diesen Schritt notwendig.
Unser aller Gesundheit geht vor.
>> Bitte gebt diese Information an alle betreffenden Vereinsmitglieder weiter.
Danke

Es sind zu viele Ungeimpfte in den Reihen der Mannschaften.
Auch in der Jugend sind berufstätige Schützen bzw. Betreuer aktiv.
Sehr viele Anrufe und WhatsApp in den letzten 2 Tagen, machen hier ein deutliches Bild.
In der Schüler- und Jugendklasse gab es bisher über 10 Ausfälle.
Dies wegen Quarantäne einzelner Schützinnen und Schützen.

Wir hoffen bald wieder bessere Rahmenbedingungen zu haben, die den Schießbetrieb in Praxis wieder zulassen.

Von uns kommt zur entsprechenden Zeit eine Info.
Auf euer Verständnis setzen und hoffen wir.

Wir wünschen euch alles Gute und bleibt gesund.

Mit sportlichen Grüßen
 
Werner Heinrich, 1.Gausportleiter / Sportleiter SSV

Gaumeisterschaften 2022 - Meldeschluss und Ausschreibung

Meldeschluss für Gaumeisterschaften Kugeldisziplinen ist der 14.11.2021 !

Die Ausschreibung zu den Gaumeisterschaften 2022 findet ihr unter <Download> oder direkt über <diesen Link>.

Weiterbildungsangebote im Herbst im Schützengau Hesselberg

Den ganzen Text von unserem Übungsleiterobmann Stefan Schiebel findet ihr hier <hier klicken>

Vereinsmanager C-Ausbildung des BSSB in Unterwurmbach

Hallo liebe Sportschützen,  

ich habe heute nachfolgende Mail vom BSSB erhalten, der o.g. Lehrgang findet nun vom 14.-18.7.21 (Teil 1) und vom 7.-10.10.21 (Teil 2) im Schützenhaus Unterwurmbach statt.
Anmeldungen sind ab sofort über den BSSB-Onlinemelder https://veranstaltungen.bssb.de/verwaltung/ möglich.
Dieser Lehrgang ist für alle Führungskräfte und Interessenten am Schützensport sehr gut geeignet, schaut einfach mal auf den Inhalt.

<für Inhalt hier klicken>

Dieser Lehrgang ist ebenso für die Vereinspauschale (Mindesthürde von 500 Punkten müssen erreicht werden) sehr wichtig und ihr könnt neben den umfangreichen Fachwissen auch noch Geld für Euren Verein bekommen!

Weiterbildung ist sehr wichtig und bringt Euch auf neue Ideen für Eure zukünftige Vereinsarbeit.
Wenn Fragen aufkommen, so kommt auf mich/uns zu.

Euer 1.GSM Wolfgang Rubensdörfer

 

 

Gaumeisterschaften 2021 Kugeldisziplinen - neue Ausschreibung + Info´s / RWK / Gaupokal 2021 fällt aus

Aktuelle Informationen von unserem 1. Gausportleiter Werner Heinrich:

<Meldeschluss Gaumeisterschaft Kugeldisziplinen 30. Januar 2021>

Weitere Informationen hierzu findet ihr unter Sport bzw. unter diesem Link <hier klicken>

Aktuelles unter Gausitzungen

Die Einladungen zur Schützenmeistertagung und zur Jugendleitersitzung können ab sofort unter Schützengau/Gausitzungen geladen werden.

Schema & Ergebnismeldung Gaupokal

Die Wettkampfschemen für das Gaupokalschießen und die Ergebnissmeldezettel für Luftgewehr und Luftpistole sind zum download abrufbar.

Technischen Kommission zum Sportschießen (TK)

Über den Schalter LINK am Ende der Seite sind die Satzung des Deutschen Schützenbundes und die Sportordnung, sowie Änderungen zur Sportordnung (Technischen Kommission zum Sportschießen) zu erreichen.

Sport

Termine 2020 - NEU

Hier die wichtigsten Termine im Schützengau Hesselberg für Sport, Fortbildung und die RWK Übersicht

Im Schützengau Hesselberg ist der Schießsport in vielen verschiedenen Disziplinen aktiv. An den Schießständen findet man angefangen vom Schüler bis hin zur Alters und Seniorenklasse viele motivierte und begeisterte Schützen.

Die Sportlichen Aktivitäten reichen von den Rundenwettkämpfen und Meisterschaftsschießen im Gau bis zu den Deutschen und Europäischen Meisterschaften.

Bogen

Acht Vereine im Schützengau Hesselberg bestreiten ihre Wettkämpfe mit Pfeil und Bogen. Der eher "leise" Schießsport fordert den Bogenschützen jedoch körperlich Kraft und Konzentration ab.

Wer es mal ausprobieren möchte kommt einfach mal bei einem Trainig in einem der Bogenvereine vorbei.

Jugend

Ein intensives Training der Schützen im Schüler-, Jugend- und Juniorenbereich macht den SSV Hessleberg weit über seine Grenzen hin bekannt und gefürchtet. Die jungen Nachwuchsschützen geben alles um gute Ergebnisse zu erreichen und bei den Wettkämpfen in den ertsten Rängen mitzumischen.

Damen

Die Damen im Schützengau Hesslberg veranstalten regelmäßig Wettkämpfe die über das ganze Jahr hin vereilt sind. Besonders beliebt ist das Blumen- und Osterschießen, bei denen es viele schöne Preise zu gewinnen gibt.

Bei den Wettkämpfen in der Bezirksliga sind unsere Damen auch vertreten.

Senioren

Alle Schützinnen und Schützen ab dem 51. Lebensjahr sind herzlich zu unseren Veranstaltungen eingeladen.

Es wäre schön, wenn die Vereine unser Seniorenschießen noch besser unterstützen würden und wenn in diesem Jahr noch mehr von unseren älteren Mitgliedern bei uns mitmachen würden.

SSV Hesselberg

Mit dem SSV Hesselberg gibt es im Schützengau Hesselberg einen Leistungsverein in dem die Schützen durch intensives und durch Profis betreute Trainings ihre Schießleistungen auf ein hohes Level bringen können. So gerüstet ist es für den SSV Hesselberg eine gute Startposition in allen Regionelen und Überregionlen Wettkämpfen.

Böller

Die einzelnen Böllergruppen handeln autark, d. h. sie legen ihre Termine bzw. Feste selbst fest an denen sie auftreten. Dies können sowohl kirchliche als auch weltliche Anlässe sein, die sich hauptsächlich im Gemeindebereich befinden. Zu den Höhepunkten im Jahresverlauf gehören zweifelsohne die großen Böllerschützentreffen der einzelnen Bezirke, das Nordbayerische und das Bayerische Böllerschützentreffen. Die Teilnehmerzahl reicht von ca. 200 bis 2500 Schützen.