Schützengau Hesselberg

Einladung zur Gau-Jahreshauptversammlung am 17.07.2022 in Gunzenhausen

Um die Einladung im PDF-Format zu sehen, bitte <hier klicken>

Rekordzahlen beim Gau-, Bundes und Bürgerschießen in Unterwurmbach 2022

Hallo liebe Schützenmeister/-Innen und Gauverwaltungskollegen,
werte Ehrengäste und Freunde des Schützensports,

vielen herzlichen Dank für Eure Unterstützung bei unserem Jubiläumsschiessen anl. des 100-jährigem Jubiläum in Unterwurmbach. Dieses Gau-und Bundesschiessen ist schon wieder Geschichte ich wir erinnern uns sehr gerne zurück.

Von unseren Gauvereinen haben insgesamt 853 Personen inkl. 284 Jungschützen teilgenommen.
Vielen Dank unserem Patenverein „Einigkeit“ Bechhofen für die hervorragende Beteiligung von 111 Teilnehmern.

Aus den MSB-Vereinen (380), Auswärtigen Schützen (65) sowie den Vereinen des Stadtgebiets Gunzenhausen (Nichtschützen) waren 311 dabei.

Insgesamt konnten wir in Worma mit Euch einen neuen Rekord von 1692 Teilnehmern aufstellen.

Alle weiteren Ergebnisse Eurer Bestschützen findet ihr auf der Homepage <hier klicken>
Die Meistbeteiligungsübersicht findet ihr auch im Anhang.

Wir planen nun unser Schützenfest weiter, hier findet auch die Siegerehrung / Preisverteilung des Jubiläumsschiessens statt.
Dazu bekommt ihr noch eine separate Einladung in den nächsten Wochen zugeschickt.
Die Preisgelder werden wir Anfang Mai 2022 auszahlen.

Anbei auch das Festprogramm, auch hier würden wir uns freuen, wenn wir Euch begrüßen dürfen.
Bitte reserviert schon mal die Termine vom 23.-26.6.2022 für uns.

Abschließend stelle ich fest, dass es aufgrund der Pandemie nicht immer einfach war, aber wir haben auch gemerkt das die Schützen zusammenhelfen und auch gerne beim Jubiläumsschiessen teilgenommen haben.

Viele Gespräche haben uns hiermit bestätigt dieses Gau- und Bundesschiessen durchzuführen, dies auch schon im Vorfeld bei der Verteilung der Schiessprogramme.

Euch allen „großen Dank“, wir haben uns sehr gefreut und werden auch Eure Vereine bei Veranstaltungen in den nächsten  Jahren unterstützen. 1692 Dankeschön, an jeden einzelnen Teilnehmer :-)

Wenn Fragen vorhanden sind, so kommt bitte einfach wieder auf mich zu.

LG Wolfgang

Aktuelle Informationen zur COVID-19-Pandemie

Information vom 16.04.2022

Hallo liebe Schützenfreunde,

anbei der aktuelle Stand seit 3.4.2022 zum Thema Pandemie.
Es ist somit gesetzlich alles aufgehoben und wir können unseren schönen Schützensport uneingeschränkt wieder ausüben.
Ebenso unser zusammen kommen im geselligen Bereich, wie Stammtische oder Treffen nach den Wettkämpfen.

Die restlichen Wettkämpfe der letzten RWK-Saison laufen auch wieder an, Details findet ihr unter www.rwk-shooting.de ( „zum öffentlichen Login“ draufklicken und dann alles weitere suchen).

Unsere Gau-Jahreshauptversammlung findet nun am Sonntag, 17.07.2022 um 13.30 Uhr in der Stadthalle Gunzenhausen statt.
Neben den Jahresberichten erfolgen Ehrungen und Neuwahlen des neuen Gauschützenmeisteramtes sowie die Verabschiedung vom bisherigen 1.Gauschützenmeister Wolfgang Rubensdörfer.
Er tritt zu einer Neuwahl nicht mehr an und möchte dieses Amt nach 18 Jahren Gauschützenmeister und insgesamt 37 Jahren Tätigkeit im Schützengau Hesselberg an die „jüngere Generation“ übergeben.

LG Wolfgang Rubensdörfer

1.Gauschützenmeister

Information von der BSSB-Homepage (www.bssb.de)

In Bayern gilt seit dem 3. April 2022 die Sechzehnte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (16. BayIfSMV).

Hier die wesentlichen Neuerungen im Vergleich zur vorherigen Verordnung:  

- Für unser Sportschießen, unsere Aus- und Weiterbildung, unsere Vereinssitzungen, für die ehrenamtlich erbrachte Eigenleistung am Schießstand sowie für unsere Gastronomie und unsere Schützenstüberl gelten keine infektionsschutzrechtlichen Zugangsbeschränkungen mehr.
- Die allgemeinen Schutz- und Hygienemaßnahmen bleiben allerdings weiter empfohlen. Hierzu zählen insbesondere die Wahrung des Mindestabstands, das Tragen medizinischer Gesichtsmasken in Innenräumen sowie freiwillige Hygienekonzepte (v.a. Besucherlenkung, Desinfektion)

Musterhygienekonzept vom BSSB am 26.05.2021
BSSB-Info - Impfpriorisierung und Jugendarbeit
BSSB-Musterschreiben - Bestätigung Impfpriorisierung
COVID-19 Dashboard Deutschland des Robert Koch-Institut

Aktualisiert am 16.04.2022

Weiterbildungsangebote 2022 im Schützengau Hesselberg

Hier findet ihr die neuen  Seminarangebote für 2022.

Aktuelles unter Gausitzungen

Die Einladungen zur Schützenmeistertagung und zur Jugendleitersitzung können ab sofort unter Schützengau/Gausitzungen geladen werden.

Schema & Ergebnismeldung Gaupokal

Die Wettkampfschemen für das Gaupokalschießen und die Ergebnissmeldezettel für Luftgewehr und Luftpistole sind zum download abrufbar.

Technischen Kommission zum Sportschießen (TK)

Über den Schalter LINK am Ende der Seite sind die Satzung des Deutschen Schützenbundes und die Sportordnung, sowie Änderungen zur Sportordnung (Technischen Kommission zum Sportschießen) zu erreichen.

Sport

Termine 2020 - NEU

Hier die wichtigsten Termine im Schützengau Hesselberg für Sport, Fortbildung und die RWK Übersicht

Im Schützengau Hesselberg ist der Schießsport in vielen verschiedenen Disziplinen aktiv. An den Schießständen findet man angefangen vom Schüler bis hin zur Alters und Seniorenklasse viele motivierte und begeisterte Schützen.

Die Sportlichen Aktivitäten reichen von den Rundenwettkämpfen und Meisterschaftsschießen im Gau bis zu den Deutschen und Europäischen Meisterschaften.

Bogen

Acht Vereine im Schützengau Hesselberg bestreiten ihre Wettkämpfe mit Pfeil und Bogen. Der eher "leise" Schießsport fordert den Bogenschützen jedoch körperlich Kraft und Konzentration ab.

Wer es mal ausprobieren möchte kommt einfach mal bei einem Trainig in einem der Bogenvereine vorbei.

Jugend

Ein intensives Training der Schützen im Schüler-, Jugend- und Juniorenbereich macht den SSV Hessleberg weit über seine Grenzen hin bekannt und gefürchtet. Die jungen Nachwuchsschützen geben alles um gute Ergebnisse zu erreichen und bei den Wettkämpfen in den ertsten Rängen mitzumischen.

Damen

Ausschreibungen 2022 vom Mittelfränkischen Schützenbund

<hier klicken>

Die Damen im Schützengau Hesslberg veranstalten regelmäßig Wettkämpfe die über das ganze Jahr hin vereilt sind. Besonders beliebt ist das Blumen- und Osterschießen, bei denen es viele schöne Preise zu gewinnen gibt.

Bei den Wettkämpfen in der Bezirksliga sind unsere Damen auch vertreten.

Senioren

Alle Schützinnen und Schützen ab dem 51. Lebensjahr sind herzlich zu unseren Veranstaltungen eingeladen.

Es wäre schön, wenn die Vereine unser Seniorenschießen noch besser unterstützen würden und wenn in diesem Jahr noch mehr von unseren älteren Mitgliedern bei uns mitmachen würden.

SSV Hesselberg

Mit dem SSV Hesselberg gibt es im Schützengau Hesselberg einen Leistungsverein in dem die Schützen durch intensives und durch Profis betreute Trainings ihre Schießleistungen auf ein hohes Level bringen können. So gerüstet ist es für den SSV Hesselberg eine gute Startposition in allen Regionelen und Überregionlen Wettkämpfen.

Böller

Die einzelnen Böllergruppen handeln autark, d. h. sie legen ihre Termine bzw. Feste selbst fest an denen sie auftreten. Dies können sowohl kirchliche als auch weltliche Anlässe sein, die sich hauptsächlich im Gemeindebereich befinden. Zu den Höhepunkten im Jahresverlauf gehören zweifelsohne die großen Böllerschützentreffen der einzelnen Bezirke, das Nordbayerische und das Bayerische Böllerschützentreffen. Die Teilnehmerzahl reicht von ca. 200 bis 2500 Schützen.